Was verndert sich und was wird bleiben?

Arbeiten in Zeiten von Corona

(03.06.2020) Die Veranstaltungsreihe findet in Kooperation zwischen der VHS Heide und Arbeit und Leben Schleswig-Holstein, mit Untersttzung der IG Metall Kiel-Neumnster sowie ver.di Lbeck-Ostholstein statt. Sie wird ber den Livestreaming-Kanal des Landesverbands der Volkshochschulen Schleswig-Holstein angeboten.

Montag, 8. Juni | 18-19 Uhr
Forever Homeoffice?! Chancen und Risiken der ?neuen Flexibilitt?

Die Diskurse ber das Arbeiten im Homeoffice haben durch die Corona Pandemie an Fahrt aufgenommen. Frank Otto, Betriebsratsvorsitzender von Raytheon-Anschtz und Romina von Wolffersdorff, Assistentin des Betriebsrats bei tkMS geben vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen einen berblick zu den aktuellen Debatten und zu der Frage, was sich hinter dem diskutierten ?Recht auf Homeoffice? verbirgt: Welche politischen berlegungen gibt es? Wer hat welchen Einfluss hierauf? Und welche Bilanz kann aus der Corona Zeit gezogen werden? Abschlieend werfen sie auch einen Blick auf die Chancen und Risiken, die mit zunehmenden Homeoffice Regelungen aus ihrer Sicht einhergehen und errtern, welche Berufe berhaupt im Homeoffice arbeiten knnen und welche (technischen, arbeitsrechtlichen) Voraussetzungen dies braucht.
Referierende:
Frank Otto, Betriebsratsvorsitzender von Raytheon-Anschtz
Romina von Wolffersdorff, Assistentin des Betriebsrats bei tkMS
Link zur Veranstaltung: https://www.edudip.com/de/webinar/forever-homeoffice-chancen-und-risiken-der-neuen-flexibilitat/280934

Montag, 15.Juni | 18- 19 Uhr
Was folgt nach dem Applaus? Systemrelevante Berufe und die Frage der Anerkennung

In diesem Webinar widmen wir uns den sozialen Berufen, die besonders in der Corona-Zeit als systemrelevant bezeichnet werden. Wie sehen hier die Arbeitsbedingungen aktuell aus? Christian Wlm, ver.di-Gewerkschaftssekretr aus Lbeck, gibt dazu einen berblick und berichtet ber aktuelle politische Bestrebungen der finanziellen und personellen Aufwertung fr diese Berufsgruppen. Und zu guter Letzt wirft er einen Blick auf Beschftigte in der Gebudereinigung oder im Einzelhandel: Knnen auch sie mit einer Aufwertung ihrer Arbeit rechnen?
Referent:
Christian Wlm, ver.di-Gewerkschaftssekretr Lbeck
Link zur Veranstaltung: https://www.edudip.com/de/webinar/was-folgt-nach-dem-applaus-systemrelevante-berufe-und-die-frage-der-anerkennung/281160

Montag, 22. Juni | 18-19 Uhr
Jugend und Ausbildung in der Krise?

Die Corona Pandemie trifft junge Menschen in der Ausbildung stark: Ausbildungspltze werden abgebaut, bernahmevertrge gekndigt und Prfungstermine verschoben. Wie kann Ausbildung unter diesen Bedingungen gelingen? Annika Dobberschtz, IG Metall Jugend und Julian Leidicke, JAV Vorsitzender bei Raytheon-Anschtz geben einen Eindruck, wie es aktuell um die Ausbildung bestellt ist und welche Auswirkungen durch Corona langfristig zu erwarten sind. Sie gehen auch der Frage nach, was es fr gute Ausbildungsbedingungen jetzt braucht und welchen Einfluss die Betroffenen selbst haben.
Referierende:
Annika Dobberschtz, IG Metall Jugend
Julian Leidicke, JAV Vorsitzender bei Raytheon-Anschtz
Link zur Veranstaltung: https://www.edudip.com/de/webinar/jugend-und-ausbildung-in-der-krise/281340

:: Flyer zur Reihe als PDF (PDF | 219 KiB)



Druckansicht

IG Metall Kiel-Neumnster
Anschrift
Legienstr. 22-24
24103 Kiel

Carlstr. 7
24534 Neumnster

Bro-/Telefonzeiten
Mo, Di, Do
8:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch Kiel
8:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch NMS
8:00 bis 12:30 Uhr
Freitag Kiel
8:00 bis 12:00 Uhr
Freitag NMS
8:00 bis 12:30 Uhr

Telefon:
Kiel: 0431/200 869-0
Neumnster: 0431/200 869-0

Fax:
Kiel: 0431/200 869-20
Neumnster: 0431/200 869-23